Friday, January 3, 2014

Review - Too Faced Natural at Night Palette

Die Too Faced Natural at Night Palette ist eine vielseitige Palette, die auch als die sexy Schwester der Natural Eye Palette von Too Faced gilt. Sie enthält neun Lidschatten, die unterteilt sind in matte, schimmernde sowie Lidschatten mit feinen Glitterpartikeln. Der Verpackung beigelegt sind, wie immer bei den Too Faced Paletten, drei praktische Karten auf denen Anleitungen für Augenmakeup-Looks gedruckt sind.


Make Up Anleitungskarten

Ohne Blitz
Mit Blitz
von links nach rechts: Full Moon, Night Light, Spotlight, Nightcap, Cocoa Star, After Hours, Eclipse, Moon Stone, Night Fever
An der Natural at Night gefällt mir gut die Kombination an Lidschattenfarben, mit denen einem sowohl Alltagslooks sowie Abendlooks gelingen. Auf diese Weise eignet sie sich gut als Day-to-Night Lidschattenpalette, die problemlos in jeder Tasche Platz findet. 

Die Verpackung ist robust und wird durch einen Magneten geschlossen gehalten. Die Lidschatten sind sehr pigmentiert und lassen sich gut verblenden. Lediglich zwei Lidschatten sind etwas anfälliger für Fall-Out (Full Moon und Night Light), welches den Spaß an dieser Palette aber nicht schmälert. Die übrigen Lidschatten sind allerdings extrem samtig und lassen sich ganz leicht verblenden. 

Die Karten mit den Schminkanleitungen sind eine schöne Idee und besonders geeignet für Make Up-Anfänger, die sich nicht sicher sind, wie sie ein Augenmakeup schminken sollen. Allerdings kann man durchaus mehr als drei verschiedene Looks kreieren! 

Bei Asos.com kann man die Palette für 37,11 Euro bestellen.

No comments :

Post a Comment